DIÖZESANVERBAND BERLIN

Gottesdienst zum Festtag Maria von Magdala

Beschreibung
Papst Franziskus hat mit dem Dekret "Apostola Apostolorum" vom Juni 2016 Maria von Magdala - zumindest was den Rang ihres Gedenkens im Heiligenkalender betrifft - den Aposteln gleichgestellt.
Wir wollen Maria von Magdala als Jüngerin, Apostelin und Vorbild für uns wieder entdecken und laden Sie ganz herzlich an ihrem Festtag, Mittwoch, den 22.07.2020 um 18:00 Uhr zum Gottesdienst ein.
Der Gottesdienst findet in St. Ansgar, Klopstockstr. 31, 10557 Berlin statt.
Wir freuen uns Sie nach der langen Pause auf Grund der Corona-Pandemie wieder begrüßen zu können.

Ort
DV Berlin, St. Ansgar, Klopstockstr. 31, 10557 Berlin
Datum (Start der Veranstaltung)
22.07.2020
Uhrzeit
18:00 Uhr
Nah dran

Frühjahrsbeilage der kfd-Diözesanberbände Berlin, Erfurt, Dresden-Meißen, Görlitz und Magdeburg zur Mitgliederzeitschrift "Frau+Mutter"

30 Jahre kfd im Osten, 1990 fand in Magdeburg die Gründungsveranstaltung statt.

Eine Kirche, die glaubwürdig sein will, muss Geschlechtergerechtigkeit vorleben. Berliner kfd-Frauen setzen sich für eine Erneuerung der Kirche ein.