DIÖZESANVERBAND BERLIN

Andacht am Festtag Maria von Magdala

Beschreibung
Maria von Magdala gehört zu den Frauen, die Jesus begleiteten und  nachfolgten. Sie ist die erste Zeugin der Auferstehung Jesu. Papst Franziskus hat sie 2016 den Aposteln gleichgestellt, zumindest was den Rang ihres Gedenkens im Heiligenkalender betrifft.
Am Montag, 22.07.2019 wollen wir mit einer Andacht dieser ungewöhnlichen Frau gedenken.
Anschließend besteht die Möglichkeit des Austauschs.
Ort
DV Berlin, Rosenkranz-Basilika, Kieler Str. 10, 12163 Berlin
Datum (Start der Veranstaltung)
22.07.2019
Uhrzeit
18:00 Uhr
Nah dran

Frühjahrsbeilage der kfd-Diözesanberbände Berlin, Erfurt, Dresden-Meißen, Görlitz und Magdeburg zur Mitgliederzeitschrift "Frau+Mutter"

30 Jahre kfd im Osten, 1990 fand in Magdeburg die Gründungsveranstaltung statt.

Eine Kirche, die glaubwürdig sein will, muss Geschlechtergerechtigkeit vorleben. Berliner kfd-Frauen setzen sich für eine Erneuerung der Kirche ein.