DIÖZESANVERBAND BERLIN

Leib und Seelentag (Oasentag)

Beschreibung
"Meine Mutter war eine wandernde Aramäerin" ist das Thema des Oasentages.
Dabei geht es um Glaube, Spiritualität und Gott. Sie sind eingeladen, sich im Gespräch, Stille und Kreativität diesem Thema zu nähern.
Anmeldung: Erzbischöfliches Ordinariat, Bereich Pastoral
Niederwallstr. 8-9, 10117 Berlin
Tel.: 030/32684-530
Email: erwachsenenseelsorge@erzbistumberlin.de
Die Veranstaltung findet im Evangelischen Diakonieverein in Berlin Zehlendorf statt, Glockenstr. 8, 14163 Berlin
Ort
DV Berlin, Glockenstr. 8, 14163 Berlin
Datum (Start der Veranstaltung)
22.05.2019
Uhrzeit
09:30 Uhr
Nah dran

Frühjahrsbeilage der Diözesanverbände Berlin, Görlitz, Erfurt, Magdeburg, Dresden-Meißen zu "Frau und Mutter" Mitgliederzeitschrift der kfd

Auferstehung feiern, die eigene Wahrheit aussprechen, Gedanken von Bernadette Deibele. 

Frauen-Bibel-Frühstück im Eichsfeld: Ein neues Projekt, um Gottes Wort an einem anderen Ort zu hören.